SC Concordia Scharmede 1919 e.V.
"Gemeinschaft leben und fit dabei bleiben"
  • Werbebanner
  • Suche
  • Neuer Sportplatz
  • Spender
  • Ergebnisse
    • SCC Juniorinnen U18 - SUS Boke 7:1

    • Hövelhofer TC - SCC Juniorinnen U15 6:2

    • SCC Junioren U18 - TC Lichtenau 0:8

    • Alle Ergebnisse anzeigen...
  • Veranstaltungen

Glanzloser Sieg

Negativserie erstmal gestoppt


Nach den beiden bitteren Pleiten an den vergangenen Spieltagen wollte die Erste Mannschaft von Concordia Scharmede Wiedergutmachung leisten. Gegner an diesem vorgezogenen Rückrundenspieltag war der FC Stukenbrock, welcher tief im Abstiegskampf steckt und die Concorden wollten auf jeden Fall verhindern, dass der FC Punkte auf den SCC gut macht.

 

Das Spiel begann mit hohem Tempo auf beiden Seiten, was zu vielen Zweikämpfen im Mittelfeld führte. Wirkliche Torgefahr konnte aber keine der Mannschaften wirklich entwickeln, sodass es mit 0:0 in die Pause ging. In der Zweiten Halbzeit gelang dem SCC durch einen Geistesblitz von Markus Nowak und der Treffsicherheit von Stürmer Benedikt Ball das 1:0 (52. Minute). Der FC versuchte den Ausgleich zu erzielen, die beste Chance vergab ein FC-Akteur kurz vor Schluss, als er den Ball aus kurzer Distanz an die Latte schoss.

 

Die Zuschauer sahen ein Spiel auf mäßigen Niveau, was der SCC am Ende knapp aber verdient gewann, da man mehr Spielanteile und eine höhere Effizienz vorweisen konnte. In den folgenden Wochen ist allerdings eine deutliche Leistungssteigerung nötig, denn die nächsten Gegner lauten SC Ostenland und SC RW Verne. Anstoß für das Spiel gegen Ostenland ist am Sonntag, dem 08.10. um 15:00 Uhr in der qwellcode_arena.






06.10.2017 21:36:50
Verfasser: JanTaschner