SC Concordia Scharmede 1919 e.V.
"Gemeinschaft leben und fit dabei bleiben"
  • Suche
  • Sponsoren
  • Ergebnisse
    • SJC Hövelriege I - SCC I 1:0

    • Concordia verliert in Hövelriege

      Unglückliche Niederlage zum Rückrundenauftakt

      Zum Start des neuen Spieljahres trat die Erste Mannschaft vom SC Concordia Scharmede beim SJC Hövelriege an. Das Spiel ist Ende des vergangenen Jahres dem Wetter zum Opfer gefallen und wurde am heutigen Sonntag nachgeholt.


      Trainer Jürgen Hochrein hatte einen großen Kader zur Verfügung und musste sogar 2 Spieler zu Hause lassen. Dementsprechend war ein Punktgewinn durchaus im Bereich des möglichen. Zu Beginn des Spiels nahm zunächst der SJC das Heft des Handelns in die Hand und konnte durch mehr Ballbesitz Druck auf die SCC Defensive ausüben. Nach unglücklichem Foul eines SCC-Verteidigers schlenzte Atedhe Ramadani den fälligen Freistoß sehenswert in den Winkel (1:0, 18. Minute). In der Folge kam der SCC besser in die Partie und konnte auch die ersten gefährlichen Aktionen im gegnerischen Strafraum herausspielen. Ein Tor gelang leider nicht.


      In der zweiten Hälfte überlies der SJC den Concorden das Spiel und begrenzte seine Offensivbemühungen auf Konter. Leider fehlte den grün-schwarzen am heutigen Tag die letzte Präzision, um klare Chancen heraus zu spielen. Die beste Chance vergab R. Düsterhaus mit einem Schuss aus zentraler Position, der knapp am Tor vorbeirauschte (66.). So konnte der SCC die Niederlage nicht abwenden und musste ohne Punkte nach Hause fahren. Insgesamt war es eine eher unglückliche Niederlage.

       

      Trainer Jürgen Hochrein sah dennoch eine mannschaftlich geschlossene Leistung auf der sich aufbauen lässt. Schon am nächsten Donnerstag geht es mit einen weiteren Nachholspiel weiter, der SCC empfängt den SC RW Verne. Anstoß ist am 03.02.2017 um 19:15 Uhr auf dem Sportplatz an der Schützenhalle.

      Weiter lesen...

    • SV Sudhagen II - SCC II 6:2

    • 1. Mannschaft gelingt Generalprobe

      Reserve verliert Testspiel in Sudhagen

      Bereits am Samstag stand das letzte Testspiel der Vorbereitung für unsere 1. Mannschaft gegen den FC Westerloh Lippling auf dem Programm. Am Ende konnte man sich deutlich mit 8:1 (2:0) gegen den Tabellenführer der Kreisliga C3 durchsetzen. Trotz des deutlichen Ergebnisses zeigte die 1. Halbzeit, dass noch nicht alles passt und noch einige Dinge bis zum Saisonstart am kommenden Samstag in Hövelriege verbessert werden müssen. Die Tore für den SCC erzielten Stefan Klüner (3x), Lukas Heggemann (2x), Manuel Braune, Dominik Joachim und Julian Fricke.

      Weniger gut lief es im Test der 2. Mannschaft gegen die Zweitvertretung vom SV Sudhagen. Am Ende musste man eine deutliche 6:2 (3:1) Niederlage unterschreiben. Auch für unsere Reserve geht es am kommenden Samstag wieder um Meisterschaftspunkte. Zum Start der Rückrunde gastiert der SV 21 Brenken II in Scharmede.

      Vorberichte zu den beiden Spielen folgen in den kommenden Tagen an dieser Stelle.

      Weiter lesen...

    • SCC I - FC Westerloh 8:1

    • 1. Mannschaft gelingt Generalprobe

      Reserve verliert Testspiel in Sudhagen

      Bereits am Samstag stand das letzte Testspiel der Vorbereitung für unsere 1. Mannschaft gegen den FC Westerloh Lippling auf dem Programm. Am Ende konnte man sich deutlich mit 8:1 (2:0) gegen den Tabellenführer der Kreisliga C3 durchsetzen. Trotz des deutlichen Ergebnisses zeigte die 1. Halbzeit, dass noch nicht alles passt und noch einige Dinge bis zum Saisonstart am kommenden Samstag in Hövelriege verbessert werden müssen. Die Tore für den SCC erzielten Stefan Klüner (3x), Lukas Heggemann (2x), Manuel Braune, Dominik Joachim und Julian Fricke.

      Weniger gut lief es im Test der 2. Mannschaft gegen die Zweitvertretung vom SV Sudhagen. Am Ende musste man eine deutliche 6:2 (3:1) Niederlage unterschreiben. Auch für unsere Reserve geht es am kommenden Samstag wieder um Meisterschaftspunkte. Zum Start der Rückrunde gastiert der SV 21 Brenken II in Scharmede.

      Vorberichte zu den beiden Spielen folgen in den kommenden Tagen an dieser Stelle.

      Weiter lesen...

    • Alle Ergebnisse anzeigen...
  • Veranstaltungen

Alle News


Concordia verliert in Hövelriege

Unglückliche Niederlage zum Rückrundenauftakt


Zum Start des neuen Spieljahres trat die Erste Mannschaft vom SC Concordia Scharmede beim SJC Hövelriege an. Das Spiel ist Ende des vergangenen Jahres dem Wetter zum Opfer gefallen und wurde am heutigen Sonntag nachgeholt.


Trainer Jürgen Hochrein hatte einen großen Kader zur Verfügung und musste sogar 2 Spieler zu Hause lassen. Dementsprechend war ein Punktgewinn durchaus im Bereich des möglichen. Zu Beginn des Spiels nahm zunächst der SJC das Heft des Handelns in die Hand und konnte durch mehr Ballbesitz Druck auf die SCC Defensive ausüben. Nach unglücklichem Foul eines SCC-Verteidigers schlenzte Atedhe Ramadani den fälligen Freistoß sehenswert in den Winkel (1:0, 18. Minute). In der Folge kam der SCC besser in die Partie und konnte auch die ersten gefährlichen Aktionen im gegnerischen Strafraum herausspielen. Ein Tor gelang leider nicht.


In der zweiten Hälfte überlies der SJC den Concorden das Spiel und begrenzte seine Offensivbemühungen auf Konter. Leider fehlte den grün-schwarzen am heutigen Tag die letzte Präzision, um klare Chancen heraus zu spielen. Die beste Chance vergab R. Düsterhaus mit einem Schuss aus zentraler Position, der knapp am Tor vorbeirauschte (66.). So konnte der SCC die Niederlage nicht abwenden und musste ohne Punkte nach Hause fahren. Insgesamt war es eine eher unglückliche Niederlage.

 

Trainer Jürgen Hochrein sah dennoch eine mannschaftlich geschlossene Leistung auf der sich aufbauen lässt. Schon am nächsten Donnerstag geht es mit einen weiteren Nachholspiel weiter, der SCC empfängt den SC RW Verne. Anstoß ist am 03.02.2017 um 19:15 Uhr auf dem Sportplatz an der Schützenhalle.





25.02.2017 18:35:44
Verfasser: JanTaschner


Concordia trauert um Vereinsmitglied

Bernhard Westermeier im Alter von 74 Jahren verstorben


Der SC Concordia Scharmede trauert um Bernhard Westermeier, der am Freitag nach langer Krankheit im Alter von 74 Jahren verstorben ist. Er war seit 59 Jahren Mitglied unseres Vereins und dem Sport in unserem Verein, insbesondere der Fussballabteilung, als Sponsor und Gönner gewogen. Ganz besonders aber trauern wir um den Menschen Bernhard Westermeier, wie er fröhlich und ausgelassen ein Teil unseres Gemeinschaftslebens war.
Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.


25.02.2017 11:49:37
Verfasser: JanTaschner


1. Mannschaft startet in die Rückrunde

Heimspiel der Reserve fällt wetterbedingt aus


Die Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2016/2017 ist beendet. Am kommenden Samstag sollte es daher für beide Seniorenmannschaften endlich wieder um Meisterschaftspunkte gehen.

Das angesetzte Heimspiel der 2. Mannschaft gegen den SV 21 Brenken II (Anstoß 13:00 Uhr) musste jedoch auf Grund des starken Regens der vergangenen Tage leider abgesagt werden. Ein Nachholtermin wird an dieser Stelle bekannt gegeben.

Unsere 1. Mannschaft startet mit einem Auswärtsspiel beim SJC Hövelriege in die Rückrunde (Anstoß 15:00 Uhr). Nach einer Vorbereitung mit schwankenden Leistungen und vielen Testspielausfällen muss die Mannschaft von Trainer Jürgen Hochrein möglichst schnell in Form kommen, damit der Vorsprung auf die Abstiegsplätze nicht schmilzt. Der SJC Hövelriege belegt aktuell den 10. Platz der Kreisliga A1. Auffällig sind die erst 21 Gegentore, womit der SJC die zweitbeste Defensive der Liga stellt. Im Hinspiel gelang dem SCC ein tolles Comeback, nach 0:2 Rückstand drehte man die Partie noch zu einem 2:2-Unentschieden und konnte sich über einen Punktgewinn freuen. Sollte sich auch hier noch eine Spielabsage ergeben werden wir natürlich zeitnah informieren.



23.02.2017 17:07:54
Verfasser: SimonRoehren


Stadionname veräußert

Concorden spielen demnächst in der "qwellcode_arena"


Die Eröffnung des neuen Sportgeländes wirft bereits seine Schatten voraus. Wie bereits in der Vergangenheit angedeutet, wurde der Stadionname an einen Sponsor veräußert. Der Zuschlag ging an die Qwellcode GmbH. Für Geschäftsführer Alexander Gees und Rene Schmidt (siehe Foto) ist das soziale Engagement beim SC Concordia Scharmede Ehrensache. Beide sind tief verwurzelt in der Scharmeder Gemeinschaft und unterstützen den Sportverein bereits seit Januar 2013.

 

Wichtig ist ihnen vor allen Dingen die Förderung des Fußballs und der Gemeinschaft des Vereins mit dem sie sich verbunden fühlen. Der stete Austausch mit den Spielern im privaten Bereich und die Partnerschaften auf gemeinschaftlicher Ebene ist ihnen das Wichtigste bei ihrem Sponsoring. Mit dem Erwerb des Stadionnamens wird die Qwellcode GmbH zum Hauptsponsor des Sportvereins und leistet einen wichtigen Beitrag bei der Realisierung des neuen Sportzentrums.

 

Wir freuen uns ganz besonders über die weitere Zusammenarbeit mit der Qwellcode GmbH und freuen uns auf die Heimspiele in der qwellcode_arena. Vielen Dank an Alex und Rene für ihr Engagement beim SC Concordia Scharmede!





20.02.2017 14:30:31
Verfasser: JanTaschner


1. Mannschaft gelingt Generalprobe

Reserve verliert Testspiel in Sudhagen


Bereits am Samstag stand das letzte Testspiel der Vorbereitung für unsere 1. Mannschaft gegen den FC Westerloh Lippling auf dem Programm. Am Ende konnte man sich deutlich mit 8:1 (2:0) gegen den Tabellenführer der Kreisliga C3 durchsetzen. Trotz des deutlichen Ergebnisses zeigte die 1. Halbzeit, dass noch nicht alles passt und noch einige Dinge bis zum Saisonstart am kommenden Samstag in Hövelriege verbessert werden müssen. Die Tore für den SCC erzielten Stefan Klüner (3x), Lukas Heggemann (2x), Manuel Braune, Dominik Joachim und Julian Fricke.

Weniger gut lief es im Test der 2. Mannschaft gegen die Zweitvertretung vom SV Sudhagen. Am Ende musste man eine deutliche 6:2 (3:1) Niederlage unterschreiben. Auch für unsere Reserve geht es am kommenden Samstag wieder um Meisterschaftspunkte. Zum Start der Rückrunde gastiert der SV 21 Brenken II in Scharmede.

Vorberichte zu den beiden Spielen folgen in den kommenden Tagen an dieser Stelle.



19.02.2017 18:51:35
Verfasser: SimonRoehren


Lauftreff-Mitgliederversammlung

am 07.03.2017 um 18:30h


Liebe Lauftrefffreunde,

hiermit laden Euch die LauftreffleiterInnen zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am 07.03.2017 um 18:30 Uhr in das Sportheim am alten Sportplatz ein.
An diesem Abend findet kein Lauftreff statt.

Wir haben folgende Tagesordnung:

1. Begrüßung + Rückblick
2. Kassenbericht
3. Termine Anfängerkurs, Laufabzeichen, Sommerfest
4. Vorstellung ausgewählter Laufveranstaltungen (ggf. gemeinsame Teilnahme des LT)
5. Beteiligung LT bei Organisation des Salzkotten Marathon / Getränkestation
6. Weihnachtsfeier + Silvesterlauf
7. Vorschläge für Sonderveranstaltungen / Vorträge
8. Wünsche und Anregungen aus der Laufgruppe

Mit sportlichen Grüßen
Eure LauftreffleiterInnen

Hinweis des Lauftreff-Webadmins: Diese Info ging per E-Mail an den Verteiler des Lauftreffs, dort befindet sich auch ein Doodle, in den ihr Euch bitte eintragt. Wer im Lauftreff ist und keine Mail bekommen hat, wendet sich bitte an Peter Schmitt (siehe Lauftreffleiter).



19.02.2017 9:49:51
Verfasser: MonikaRupp


Erste Mannschaft testet am Samstag

Letzter Test für Hochrein-Elf


Die Erste Mannschaft von Concordia Scharmede konnte in der Rückrundenvorbereitung bisher nur ein Testspiel absolvieren. Die restlichen Freundschaftsspiele wurden wegen der schlechteren Witterung abgesagt. Die letzte Chance für ein Freundschaftsspiel ist nun am kommenden Wochenende, wo ein Spiel gegen den FC Westerloh/Lippling geplant ist.

 

Der FC spielt zwar in der Kreisliga C3, ist aber von der Spielstärke her mindestens eine Liga höher anzusiedeln. Von den bisher absolvierten 15 Spielen konnte die Mannschaft alle gewinnen und befindet sich dementsprechend auf dem 1. Tabellenplatz. Das Torverhältnis von 67:9 spricht eine deutliche Sprache. In den bisher absolvierten Freundschaftsspielen konnte sich der FC gegen den RW Mastholte II mit 1:0 durchsetzen und verlor gegen den BV Bad Lippspringe II mit 1:4.

 

Trainer Jürgen Hochrein hatte insgesamt 5 Freundschaftsspiele für die Rückrunde ausgemacht. Leider mussten 3 Testspiele abgesagt werden, sodass bisher nur das Spiel gegen die SG Husen/Henglarn ausgetragen werden konnte. In dem Spiel zeigten die Concorden, besonders in der Zweiten Hälfte, eine katastrophale Leistung und deshalb müssen die grün-schwarzen am kommenden Samstag eine klare Leistungssteigerung aufzeigen damit der Beginn der Rückrunde erfolgreich gestaltet werden kann. Anstoß ist am Samstag, dem 18.02.2017 um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Scharmede.





17.02.2017 12:51:54
Verfasser: JanTaschner


Zweite mit erstem Erfolg

Nächster Test am Sonntag


Die Zweite Mannschaft von Concordia Scharmede konnte ihr erstes Freundschaftsspiel in der Rückrundenvorbereitung mit 2:0 gewinnen. Auf dem Kunstrasenplatz in Elsen zeigten die Concorden eine ansprechende Defensivleistung und konnten in der Offensive mit hoher Effektivität überzeugen. Trainer Christoph Brouwers sah eine gute Leistung seiner Mannschaft, dennoch besteht durchaus noch Verbesserungspotential im Bereich Ballbesitz und Passgenauigkeit.

 

Das nächste Vorbereitungsspiel der Reserve sollte eigentlich am heutigen Freitag stattfinden. Gegner wäre der Hövelhofer SV IV gewesen, allerdings mussten die Concorden wegen Spielermangel absagen. Trotzdem ist die Zweite Mannschaft an diesem Wochenende im Einsatz, denn am Sonntag steht ein Testspiel beim SV Sudhagen II an.

 

Der SV spielt in der Kreisliga C3 und steht auf dem 7. Tabellenplatz mit 21 Punkten. Das Torverhältnis beträgt 39:27 und die Bilanz steht bei 6 Siegen, 3 Unentschieden und 6 Niederlagen. Der erste Test der Sudhagener gegen den SC Grün-Weiß Paderborn III endete 2:2 unentschieden.

 

Für die Reserve sicherlich ein anspruchsvoller Test und nach dem ersten Spiel in Elsen muss sich die Mannschaft noch etwas steigern, um auch in Sudhagen zu bestehen. Bis zum Start der Rückrunde ist es nicht mehr lange und Trainer Christoph Brouwers muss nun so langsam seine erste Elf finden. Anstoß ist am Sonntag, dem 19.02.2017 um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Sudhagen.





17.02.2017 12:28:07
Verfasser: JanTaschner


Test der Ersten fällt aus

Reserve spielt in Elsen


Am morgigen Samstag ist die Zweite Mannschaft von Concordia Scharmede in Elsen zu Gast. In dem Freundschaftsspiel hat Trainer Christoph Brouwers noch einmal die Gelegenheit seine Mannschaft auf die Rückrunde vorzubereiten. Gegner ist die TuRa Elsen III, welche in der Kreisliga C3 spielt und aus den bisher absolvierten 16 Spielen 15 Punkte sammeln konnte. Damit befindet sich die TuRa im Mittelfeld der Tabelle und ist dadurch sicherlich eine machbare Aufgabe für den SCC. Anstoß ist am Samstag, den 11.02.2017 um 11:00 Uhr in Elsen.

 

Das Spiel der Ersten Mannschaft gegen den TuS Egge Schwaney fällt aufgrund von Spielermangel seitens des SCC leider aus. Für die Hochrein-Elf geht es dann nächste Woche mit dem Freundschaftsspiel gegen den FC Westerloh/Lippling weiter. Anstoß ist am Samstag, den 18.02.2017 um 15:00 Uhr auf dem heimischen Sportgelände in Scharmede.

 

Wir wünschen unseren beiden Seniorenmannschaften viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben!





10.02.2017 20:21:28
Verfasser: JanTaschner


Einladung zur Mitgliederversammlung




07.02.2017 21:47:53
Verfasser: SimonRoehren



Nach einer News suchen über den Titel:

Wechseln zu: